Nutzen Sie unsere kostenlose Telefonhotline:

0800 3 533 533

Es gibt viele gute Gründe, eine Ausbildung zum Briefzusteller (m/w) bei Postcon zu beginnen. Lies mal, was unsere Azubis sagen.

Praxisnähe und Intensivschulung

„Näher an der Praxis geht nicht. Wer dazu noch eine intensive Schulung in internen Betriebsabläufen sucht, ist hier genau richtig.“

Alexander S.,
Azubi bei Postcon

Wohnortnah an der frischen Luft arbeiten

„Büro ist nichts für mich. Ich habe Lust auf frische Luft und will in Bewegung bleiben.“

Max M.,
Azubi bei Postcon

Eigenständig arbeiten und schnell Verantwortung übernehmen

„Mich hat das eigenständige Arbeiten von Beginn an gereizt. Denn bei der Zustellung der Post arbeite ich selbstständig und komme mit netten Menschen in Kontakt.“

Tatiana B.,
Azubi bei Postcon

Gute Übernahme-Chancen in einem sympathischen Team

„Das Ziel jedes Azubi nach der bestandenen Abschlussprüfung ist natürlich, übernommen zu werden. Da sieht es bei einigen meiner Freunde nicht so gut aus. Bei mir schon.“

Mia K.,
Azubi bei Postcon

Interessantes Berufsfeld: Verkehr/Transport/Logistik

„Ein Ausbildungsberuf in einem spannenden Berufsfeld – das war für mich enorm wichtig.“

Stefan. M.,
Azubi bei Postcon

Gestelltes Bus-und-Bahn-Ticket

„Ich finde toll, dass es das Ticket für den Weg von zuhause zu Postcon für lau gibt. So kann ich kostenlos zur Arbeit kommen und das Ticket auch mal in der Freizeit nutzen.“

Emre A.,
Azubi bei Postcon

Zusammengefasst: alle Vorteile auf einen Blick.
  • Praxisnähe und Intensivschulung von Anfang an
  • Wohnortnahes Arbeiten an der frischen Luft
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Gute Übernahme-Chancen in einem sympathischen Team
  • Interessantes Berufsfeld „Verkehr/Transport/Logistik“
  • Dein ÖPNV-Ticket (YoungTicketPLUS) gratis